Loading...
Website Marketing

Logo Design und Name- ein wichtiger Faktor für deinen Erfolg!

Design Logo lassen

Was bewirkt ein guter, passender Firmenname mit einem guten Design Logo für Ihren Wunsch eine Firma zu gründen, sich selbständig zu machen, ein Business aufzubauen?Weshalb ist ein guter Firmenname plus passendem Design Logo für Sie wichtig wenn Sie ein Unternehmen starten möchten?

Firmenname plus passendem Design Logo

Ein passendes Logo Design mit einem authentischen Firmennamen ist heutzutage für ein gutes Marketing unabdingbar. Weshalb? Es repräsentiert zum einen Sie und Ihre Idee und demzufolge Ihre Firma oder Ihr Business in der Öffentlichkeit. Sie stellen sich damit in der Öffentlichkeit vor und dürfen damit Werbung für Ihre Selbständigkeit betreiben. Es dient damit also schon mal dazu auf sich aufmerksam zu machen, sich von seiner Konkurrenz zu unterscheiden. Es signalisiert quasi eine “ erste Message“ von Ihrem Business an Ihre Zielkunden. Ein gut ausgewählter Name plus individuellem passendem Logo Design hebt auf dem freien Markt Ihre Einzigartigkeit hervor, was wiederum bedeutet, dass Sie und Ihr Geschäft oder Ihre Firma sich unter Ihren Mitbewerbern Ihrer Branche positiv unterscheiden, somit schon mal in gewisser Weiße herausstechen können. Es „ziert“ zudem Ihren Briefkopf, Webseite, Ihre Visitenkarten, Flyers und ist dadurch für den“ Ersten Eindruck “ Ihrer zukünftigen Kunden maßgeblich mit entscheident. Aus diesen Gründen ist es einfach unerlässlich sich für den für Sie und Ihr Business optimal passenden Namen und optimal designten Logo zu entscheiden!

Was gilt es bei der Erstellung oder letztendlichen Entscheidung des Firmennamens, Logos zu beachten?

1.Einzigartig

Das Logo Design und Ihr Geschäftsname sollte Ihr Selbständigkeit vorhaben zu einem großen Teil wiederspiegeln, passend sein für Sie und Ihr Unternehmen ( Ein Rechtsanwalt benötigt ein anderes Design als ein Mediziner oder ein Webmaster). Es sollte im besten Fall authentisch sein mit Ihnen und Ihrer Geschäftsidee, sich für Sie gut anfühlen so dass Sie sich damit identifizieren können- denn mit Ihrem Firmennamen und Ihrem Logo dürfen Sie in Zukunft Werbung für Ihre Marketing Idee, Ihr Geschäft,Ihre Firma betreiben und sich der Öffentlichkeit präsentieren.

2.Zielgruppe

Wem möchten Sie mit Ihrer Selbständigkeit erreichen, wer ist Ihre gewünschte Zielgruppe auf dem Markt ? Was wollen Sie genau anbieten? Welches Kundenklientel wollen Sie mit Ihrer Idee ansprechen?( Eine soziale Branche braucht ein anderes Logo oder Namen als eine wirtschaftliche, künstlerische oder medizinische Branche)

3.Passend

Fühlt sich Ihr Logo im „Endstation“ für Sie vollkommen stimmig an? Wenn nicht, dann nochmal an die Arbeit machen und es verbessern oder es von Ihrem Institut ändern lassen, sich nochmal zusammen setzen, beraten, bis es optimal paßt! ( Einen Firmennamen plus Logo haben Sie schließlich solange Sie in der Branche tätig sind! Beides wird in der Regel nicht geändert und bleibt somit für eine lange Zeit bestehen!

4.Wiedererkennung

Bedarf es in Ihrer Branche eines bestimmten Zeichens, Symbols zur Wiedererkennung ( wie zum Beispiel in der Pharmazie, Medizin-Heilerbranche der Äskulapstab)

5.Branche

Bedarf es in Ihrer Branche eines bestimmten Zeichens, Symbols zur Wiedererkennung ( wie zum Beispiel in der Pharmazie, Medizin-Heilerbranche der Äskulapstab)

6.Design

Eine passende größe des Logos( darf es auffällig und groß sein oder eher dezent im Hintergrund wirken zum Beispiel als Wasserzeichen, ebenso die Schriftart ( Schreibschrift- wirkt eher weich, verspielt, romantisch; Druckschrift eher geradlinig, akurat; eine Phantasie Schrift dagegen kreativ,crazy)

Welche Fragen können Sie sich im Vorweg stellen, dürfen Sie im Vorfeld überdenken ?

1 – Was gefällt Ihnen, was nicht?

Dabei wäre anzuraten sich verschiedene Logodesigns, Namen der“ Konkurrenz“ aus Fachzeitschriften, Gelben Seiten, Tageszeitungen, Internet anzuschauen um zu sehen welch unterschiedliche Gestaltungsmöglichkeiten, Farbkominationen es überhaupt gibt, auch wegen der Größengestaltung des Einzelnen und vielleicht dadurch schon ein paar kreative Ideen für Ihr Logo oder Namen zu erhalten, und um zu sehen was Sie sich und wie Sie es sich evtl. vorstellen könnten, oder zu erkennen was für Sie auf keinen Fall dabei in Frage kommt.

2 – Welche Farben, Schreibdesigns gefallen Ihnen ?

Könnten diese auch für Ihre Idee, Ihr Business passen ? ( Bedenke, dass jede Farbe eine andere Wirkung, Aussage erzielt z.B. orange steht für Freude, Wohlgefühl; grün steht für Heilung, Natur; gelb steht für Sonne, Klarheit…Genauso verhält es sich mit den unterschiedlichen Schriftformen- eine altdeutsche Schrift paßt zum Beispiel besser zu einem Antiquitäten Geschäft als zu einem modernen Business Unternehmen…)

3 – Möchten Sie sich selber einen passenden Namen für Ihr Image ausdenken,

für Ihr individuelles Logo sich kreativ ans Werk machen? Oder ziehen Sie es lieber vor Eines von Beiden, oder Beides bei einer für Sie passenden Werbeagentur designen zu lassen oder sich evtl.Hilfe von einem Fachmann zu holen?

4 – Darf es

ausgefallen, crazy, kreativ oder eher einfach und schlicht…sein? Was paßt am Besten zu meiner Branche?

5 – Was gibt es in der Branche schon auf dem Markt?

6 – Was haben meine Mitbewerber schon?

Fazit:

Ein optimal designtes Logo plus ansprechenden Firmennamen mit einer guten Idee sind das A und O für ein erfolgreiches Business!

Farbe, Schriftzug darf gut überlegt sein, da es jeweils unterschiedliche Gefühle bei Ihrem Kundenklientel weckt !

Mit einem für Ihre Branche passenden Firmennamen plus ansprechend designten Logo haben Sie schon mal sehr gute Chancen sich bei einem großen Mitbewerberfeld sich von Ihrer Konkurrenz abzusetzen, außerdem ist es wichtig für den ersten Eindruck Ihrer zukünftigen Kunden.

Wenn es zu hundert Prozent zu Ihnen und Ihrer Idee, Selbständigkeit passt, Sie sich damit“ wohl fühlen“, es vollkommen Ihren Vorstellungen entspricht, gehen Sie damit gerne an die Öffentlichkeit , präsentieren damit Ihre Firma, Ihr Business und betreiben damit Werbung. Sie verkaufen damit Ihre Ideen, Produkte und Dienstleistungen!

Aus diesen Gründen sollte man dabei keine „faulen“ Kompromisse eingehen da es ein Stück weit, so lange Sie sich in der Branche befinden – Sie, Ihre Geschäftsidee, Ihr Unternehmen wiederspiegelt! – Es darf, soll also einfach für Sie passend sein oder passend für Sie und Ihr Unternehmen gemacht werden- Firmenname wie Logo!

Sie können sich dafür selber kreativ ans Werk machen – sich evtl. professionelle Hilfe hinzuholen falls Sie damit nicht weiterkommen sich unsicher fühlen oder von Anfang an sich eine passende Werbeagentur aussuchen und es in Auftrag geben.

Es gibt viele Designer Anbieter für Design Logo oder Namenfindung!

designenlassen.de arbeitet mit Wettbewerb

Von Logo-, Web-, Visitenkarten- und Plakat-Design bis zur Namensfindung: auf der Crowdsourcing-Plattform www.designenlassen.de können alle möglichen Kreativ- und Designprojekte an eine Community aus tausenden Designern ausgeschrieben werden. Die Abwicklung ist einfach. Auftraggeber schreiben ein kurzes Briefing und dutzende Designer treten daraufhin mit ihren Entwürfen in einen kreativen Wettbewerb. Der beste Vorschlag gewinnt am Ende. Zusätzlich stehen im Logo-Shop tausende fertige Designs zum Sofortkauf bereit.

designenlassen.de - Der Design-Marktplatz für Webdesign, Logo-Design, Flyerdesign u.v.m.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.